David Guetta

  • house
  • dance
  • electronic
  • club
  • techno
David Guetta (* 7. November 1967 in Paris) ist ein französischer House-DJ und -Produzent. Guetta begann im Alter von 16 Jahren als Mixer und DJ in Pariser Discotheken zu arbeiten. Nach der Veröffentlichung einiger Mix-CDs Ende der 1980er Jahre wurde er zunächst Besitzer eines Nachtclubs in der französischen Hauptstadt. 1994 veröffentlichte er die Single Up & Away auf Dance Pool. Anfang der 2000er Jahre begann Guetta, wieder Musik zu machen. 2002 erschien sein Debütalbum Just A Little More Love, auf dem einige Titel in Zusammenarbeit mit Chris Willis entstanden.

Mehr Informationen...

Songs

  •  
    133

  •  
    2U (feat. Justin Bieber)

  •  
    Acapella

  •  
    ACDC

  •  
    Always

  •  
    Always (feat. JD Davis)

  •  
    Atomic Food

  •  
    Baby When the Light

  •  
    Baby When The Light (David Guetta & Fred Rister Rmx Radio Edit)

  •  
    Baby When the Light (feat. Cozi)